CZESLAW  FOJCIK

Kunstmaler, Zeichner, Freier Kunstlehrer

studierte an der Akademie der Schönen Künste in Krakau Malerei und Graphik

sowie an der Universität Essen Kommunikationsdesign.

Seit 1982 lebt und arbeitet er als freischaffender Kunstmaler und Graphiker in Essen.

 

Künstlerischer Leiter der MALSCHULE 76, Elisabethstraße 76, 45139 Essen www.malschule76.de

 

Themen: Portrait, Stillleben, Aktportrait

Techniken:  Ölmalerei, Pastellmalerei, Zeichnung

 

Bilder-Zyklus "Megalopolis"

Czeslaw Fojcik komponiert seine imaginären MEGALOPOLIS- Städte aus einfachen, alltäglichen Elementen, die uns sonst aus Still-Leben bekannt sind. Die Landschaft aus gigantischen flaschenähnlichen Wolkenkratzern mutet wie eine Vision aus dem Kosmos der künstlerischen Vorstellungwelt an. Die Städte sind scheinbar wüst und leer, zeigen aber diskretes Leben: Wärme strahlt aus dem Inneren, ein unerwartetes Licht oder ein Rauchfähnchen steigen aus einem Flaschenhals. Oder ist es der Dschinn aus "Tausend und einer Nacht"?

  • ZEICHNUNGEN

"TV-Junkie", Pastell, 65 x 50 cm

  • PORTRAIT, Pastell auf Papier

MEGALOPOLIS, Acryl auf Leinwand, 120 x 160 cm